Premierenkonzert VolXchor im Vereinsheim

Seit 2013 verstärkt der VolXchor, eine Kooperation mit dem Verein für Volksmusik (VfV), die Vereinsfamilie. Das Ensemble hat sich der deutschsprachigen Literatur verschrieben. Der Chorleiter Michael Hampel verstand es, ein abwechslungsreiches Programm zu erstellen und hat dabei viele Stücke selbst arrangiert.
Diese Veranstaltung, auch beschrieben mit „Das kleine Konzert“, wurde mit großem Interesse aufgenommen, so dass die Plätze im Saal des Vereinsheimes ausgebucht waren.
Hier noch einmal das Programm in Kurzfassung:
VolXchor mit VfV:                                                                Verein für Volksmusik:
> Sternenhimmel                                                                  > Drei irische Volkslieder
> Über sieben Brücken                                                        > Zitherballade
VolXchor:                                                                               > Puppet on a string
> Sag mir, wo die Blumen sind                                            > Super trouper
VolXchor mit VfV:                                                                 > When I´m sixty four
> Griechischer Wein                                                             > Champagne.Rag
> Caprifischer
> Vom selben Stern
> Gute Nacht Freunde
Diese Art Veranstaltung wurde begeistert aufgenommen, hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck und ist es wert, wiederholt zu werden.

 

Dieser Bericht ist verschlagwortet mit: , ,