Samstag, 26. September 2020: Hofkonzert

Am 26. September gibt die Harmonie Lieblos ein „Hofkonzert“ in der „Neuen Herberge“, dem Hof von Bauer Würfl, wo der Verein 1861 gegründet wurde.

Ab 17:00 gedenkt die Harmonie ihrer verstorbenen Mitglieder und nimmt Ehrungen vor. Ab 18:00 startet das Konzertprogramm. Ende des Konzertprogramms ca. 20:00.

Aktuell: Das Konzert findet (trotz des suboptimalen Wetters) wie geplant statt. Für Regenschutz ist gesorgt.

In den letzten Monaten haben unsere Sänger dank unseres Dirigenten Peter Grimm neue Methoden der Chorarbeit kennengelernt. Es wurde viel Online und und seit Frühsommer in kleinen Gruppen im Vereinsheim und bei guten Wetter auch draußen gearbeitet. Hierbei wurden neue Stücke (vorwiegend Popmusik) einstudiert, die im Rahmen des Konzerts vorgeführt werden.

Daneben wird auch das Quintett „Takt9“ einige Stücke zum Besten geben. Neben ein paar „Klassikern“ auch hierunter Uraufführungen.

Geparkt werden kann am Parkplatz des Bürgerzentrums Lieblos, Veranstaltungort ist direkt nebenan in der Büdinger Straße 1.

Die Harmonie verlangt keinen Eintritt, um eine Spende wird an dem Abend aber gebeten. Für Getränke und Essen wird gesorgt.

Aufgrund der Corona-Verordnung des Landes Hessen müssen wir alle Besucher namentlich erfassen. Die geltenden Corona-Regeln sind von den Teilnehmern einzuhalten. Wenn Sie unser Konzert besuchen wollen, dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Anmeldeformular bereits geschlossen. Spontane Besucher können am Eingang ihre Adresse hinterlassen (wie im Restaurant).

Dieser Bericht ist verschlagwortet mit: