Mitgliedsbesuch des 2.Vorsitzenden

Herbert Sauer besucht Heinrich Treber, der nach einem kurzen Klinikaufenthalt
wieder genesen ist. Er übermittelr alle guten Wünsche des Vereins und wünscht eine sorgenfreie Zukunft. Bei einem Kaffeeplausch verspricht Heinrich, wieder aktiv
an den Chorproben teilzunehmen.

 

Dieser Bericht ist verschlagwortet mit: